Buchung - Service & Information
+49 65 69/87 54 80 Montag - Freitag von 09:00 - 12:30 Uhr 14:30 - 18:00 Uhr

Reisefinder

 
von 69 bis 2650

Allgemeine Reisebedingungen

Download

Allgäu - Radeln im Land der Berge und Seen - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.07.2024 - 22.07.2024
Preis:
ab 879 € p.P.

Selten zeigt sich das Landschaftsbild Süddeutschlands vielfältiger als in einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands, dem Allgäu. Hier begegnen sich sanfte Hügel mit idyllischen Almhütten, die Bergwelt der Alpen und malerische Seenlandschaften. Geschichtsträchtige Ortschaften, wie Kaufbeuren, altehrwürdige Kirchen und Klöster, wie die Benediktinerabtei Ottobeuren oder auch idyllisch gelegene Seen säumen dabei Ihren Weg. Das Allgäu hat viele Facetten und vereint Vergangenheit und Gegenwart wie kaum eine andere Region Deutschlands.
1. Tag: Anreise
Anreise nach Wolfegg in Oberschwaben am Übergang zum Westallgäu. Ankunft im ***superior Landhotel Allgäuer Hof am Nachmittag. Nach dem Check In können Sie noch das Städtchen Wolfegg mit dem kleinen Barockschloss bei einem geführten Stadtrundgang erkunden.
2. Tag: Naturschatzkammer Allgäu (ca. 53 km)
Braunvieh, Bauern und Adel. Was sie miteinander zu tun haben und warum Kühe und ihre Besitzer in den Naturschatzkammern echte Helden sind, das erfahren Sie auf der heutigen Radtour. Wir starten unsere heutige Tour am Renaissanceschloss in Wolfegg, das so gar nicht bäuerlich wirkt. Es ist der Stammsitz des Adelshauses Waldburg-Wolfegg. Das Schloss hätte es wahrscheinlich nie gegeben - wären da nicht die Bauern gewesen. Bis sie aufbegehrten, war es landesweit gang und gäbe, dass sie auf den Feldern und in den Wäldern des Adels arbeiteten und diesem zudem durch ihre Abgaben zu Reichtum verhalfen. Eine Würdigung ihrer Arbeit ist das Bauernhaus-Museum im selben Ort, das die ländliche Kulturgeschichte der Region in historischen Bauernhäusern zeigt. Mit diesem Wissen radeln Sie noch einmal ganz anders durch die weite Landschaft, die mit Einödhöfen, Streuobstwiesen, Offenställen und Kühen gespickt ist und viele freie Blicke auf das Alpenpanorama schenkt.

3. Tag: Donau-Bodensee-Radweg von Wolfegg nach Bregenz (ca. 50 km)

Wir fahren von Norden nach Süden. Unsere Radtour beginnt in Oberschwaben und endet in Bregenz am Bodensee. Am Beginn der Tour tauchen wir direkt in eine liebliche Hügellandschaft ein. Wir radeln vorbei an grünen Wiesen, saftigen Weiden und bunten Feldern. Unterwegs genießt du einzigartige Aussichten über die schöne Landschaft, die hier und da von kleinen Dörfern geschmückt wird. Kleine Waldstücke sorgen unterwegs mit schattenspendenden Bäumen für erfrischende Abwechslung. Malerische Obst- und Hopfengärten säumen das letzte Stück der Tour bis zum Bodensee mit seinem einmaligen Alpenpanorama.
4. Tag: Illerradweg Kempten nach Memmingen (ca. 53 km)
Zu Beginn unser Radtour reihen sich die sehenswerten Orte Krugzell, Altusried, Bad Grönenbach, Lautrach, Illerbeuren und Ferthofen aneinander. In Altusried kann man sich die malerischen Windungen des Illerdurchbruchs von Kalden anschauen, und in Bad Grönenbach sind das Hohe Schloss und das Untere Schloss, die Ruine von Burg Rothenstein und die Stiftskirche St. Philipp und Jakob aus dem Jahr 1136 sehenswert. Das ehemalige Jagdschloss Lautrach sollte man sich ebenfalls nicht entgehen lassen. Das Schwäbische Bauernhofmuseum in Illerbeuren ist das erste Freilichtmuseum seiner Art in Süddeutschland. Am Nachmittag erwartet uns noch in Memmingen eine geführte Stadtbesichtigung.

5. Tag: Rückfahrt
Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie heute die Rückreise an und sagen leise "Servus“.

  • Fahrt im modernen 5-Sterne-Reisebus inkl. Fahrradtransport im Bikeliner
  • 4 x Übernachtung im ***superior Landhotel Allgäuer Hof in Wolfegg
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1 x Stadtführung in Ravensburg, ca. 1,5 h
  • 1 x geführter Stadtspaziergang in Bad Waldsee, ca. 1,5 h
  • 1 x Eintritt ins Erwin-Hymer-Museum
  • 1 x ganztägige Reiseleitung "Das Allgäu“, ca. 8 h
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Memmingen & Kempten, ca. 8 h
  • 1 x geführte Stadtbesichtigung Memmingen, ca. 1,5 h
  • 1 x Mittagsimbiss mit Allgäuer Käsespätzle und 1 Bier/Softgetränk
  • 1 x Besuch und Führung in der Basilika Ottobeuren, ca. 45 min.
  • 1 x geführte Stadtbesichtigung Kempten, ca. 1,5 h
  • Inkl. Ortstaxe
  • Kostenfreie Haustürabholung oder 70,- € Anreisebonus

18.07.2024 - 22.07.2024 | 5 Tage
Landhotal Allgäuer Hof
Details
  • Landhotal Allgäuer Hof, Doppelzimmer pro Person
    919 €
    Zur Buchung
  • Landhotal Allgäuer Hof, Einzelzimmer pro Person
    1029 €
    Zur Buchung
Abfahrtsorte
  • z.B. Bitburg - Bedaplatz
    -40 €
Landhotal Allgäuer Hof
Landhotal Allgäuer HofLandhotal Allgäuer HofLandhotal Allgäuer HofLandhotal Allgäuer Hof

Das Hotel liegt mitten im Heilklimatischen Kurort Alttann, im Herzen des württembergischen Allgäus.
Genießen Sie die moderne Einrichtung verbunden mit herzlicher Gastlichkeit und den Komfort eines großen Hotels, vereint mit persönlichem Charme. Stilvoll eingerichtete, komfortable Zimmer, gute regionale Küche und ein schöner Wellness-Bereich erwarten Sie und sorgen für einen unvergesslichen Aufenthalt.
Hier ist die Natur noch unberührt, die Luft würzig und rein und das milde Reizklima sehr gut verträglich, so dass Sie als unser Gast Entspannung und Ruhe finden werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk