Buchung - Service & Information
+49 65 69/87 54 80 Montag - Freitag von 09:00 - 12:30 Uhr 14:30 - 18:00 Uhr

Reisefinder

 
von 69 bis 2650

Allgemeine Reisebedingungen

Download

Velden - Aktive Tage am Wörthersee - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.09.2024 - 02.10.2024
Preis:
ab 1137 € % p.P.

Willkommen in Velden am Wörthersee!
Kärnten ist ein Urlaubsland wie aus dem Bilderbuch! Zwischen Hohen Tauern und Karnischen Alpen erwarten uns türkisblaue Seen, waldreiche Täler, charmante Städtchen und tausendjährige Wallfahrtskirchen. Alles umgeben von einer spektakulären Bergwelt. Am Wörthersee entdecken wir die mondäne "österreichische Riviera“ ebenso wie romantisch-stille Ecken. In Klagenfurt spüren wir einen Hauch von Süden.
1. Tag: Anreise
Am frühen Morgen starten wir unsere Reise Richtung Süden. Ankunft in Velden am Wörthersee in unserem **** Hotel Schönblick am späten Nachmittag.

2. Tag bis 7. Tag: Aktiv vor Ort
Für die Bustouristen bieten wir folgende Ausflüge vor Ort an:

Klagenfurt

Heute entdecken Sie Klagenfurt im Zuge eines Stadtspaziergangs und bestaunen die schönsten Innenhöfe, Denkmäler und historischen Bauten Klagenfurts - wie auch den Lindwurm - das Wahrzeichen der Stadt. Im Anschluss wartet ein Genuss-Höhepunkt dieser Reise auf Sie: der Benediktinermarkt! Der beliebteste Markt der Klagenfurter ist eine wahre Liebeserklärung an die Alpen-Adria-Region.

Ljubljana und Bled
Heute starten wir zu einem Tagesausflug in die slowenische Hauptstadt. Ljubljana bewahrt sich die Freundlichkeit eines kleineren Ortes und ist voller malerischer und behaglicher Ecken. Sehenswert sind hier vor allem der Altstadtkern mit der mittelalterlichen Burg, prunkvolle Barockfassaden und malerische Brücken über den Fluss Ljubljanica. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich den pittoresken Bauernmarkt direkt im Zentrum der Stadt. Auf dem Rückweg besuchen Sie die entzückende Stadt Bled am Bleder See, einem der idyllischsten Seen in den Alpen. Wer möchte, kann hier die herrliche Landschaft bei einem Kaffee und der weltbekannten Bleder-Cremeschnitte genießen.

Friesach und Dom zu Gurk

Unsere heutige Fahrt führt uns zunächst in die beeindruckende Altstadt von Friesach. Wie kaum eine andere Stadt zeigt sich Friesach noch heute in seiner mittelalterlichen Ursprünglichkeit. Die Befestigungsanlage, bestehend aus Stadtmauer und wasserführenden Stadtgraben; die Burganlagen, Kirchen und Klöster machen die Stadt zu einem Gesamtkunstwerk. Vor Ort haben Sie genügend Zeit für eigene Erkundungen. Anschließend besuchen Sie den Dom zu Gurk mit seiner beeindruckenden Schatzkammer. Durch das Gurktal fahren Sie wieder zurück zum Hotel.

Für die Wanderer werden folgende geführte Wanderungen angeboten. Diese Touren werden an die Wetterbedingungen und die Kondition der Gäste angepasst. Bitte nehmen Sie wasserfeste Wanderschuhe mit guter Sohle, Stöcke, Pullover, Regenmantel und eventuell einen Rucksack mit.

Drei-Seen-Wanderung (ca. 9 Km)
Unsere heutige Tour führt uns zu einem der schönsten Abschnitte am Wörthersee Rundwanderweg. Zuerst geht es durch den Ort mit den Villen aus der Zeit der Wörthersee Architektur. Bei der Franzosenkirche beginnt der Weg durch die Römerschlucht und bei der Aussicht "Hohes Kreuz“ bietet sich ein herrlicher Blick auf Velden und den Wörthersee. Nun ist es nicht mehr weit zum Forstsee. Hier kann auch gebadet werden.
Durch den Wald geht es auf direktem Weg zum Saissersee, der den Mittelpunkt des Jeserzer Naturschutzgebietes darstellt. Über Kranzelhofen und den romantischen Teufelsgraben geht es zurück nach Velden. Der Höhenunterschied beträgt ca. 250 m, die reine Gehzeit ca. 3 Stunden.

Wanderung Maria Wörth-Pyramidenkogel (ca. 11 Km)
Von der Schiffsstation Maria Wörth geht es durch den Ort vorbei an der berühmten Wallfahrtskirche. Anschließend auf Schotterwegen durch den Gidlwald auf den Pyramidenkogel in 851 m Seehöhe. Besonders empfehlenswert ist die Besichtigung des weltweit höchsten Holzaussichtsturmes mit der höchsten Trockenrutsche Europas. Dieselbe Strecke retour, entlang des Wörthersee Rundwanderweges, in Richtung St. Anna geht es zurück zum Start.

Für die Radfahrer werden drei geführte Touren angeboten. Diese werden an die Wetterbedingungen, Ihre Kondition und unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche nach Rücksprache mit Ihnen vor Ort festgelegt.

Radtour Wörthersee-Keutschacher See (ca. 52 Km)
Von Velden ausgehend geht es am Wörthersee entlang nach Pörtschach. Von der Halbinsel haben wir einen herrlichen Blick nach Maria Wörth. Weiter geht es über Krumpendorf nach Klagenfurt. Hier besichtigen wir Minimundus, die kleine Welt am Wörthersee. Je nach Lust und Laune können wir uns auch noch das Planetarium und den Reptilienzoo ansehen. Am Lendkanal können wir uns bei der alten Tramway stärken. Der Radweg geht weiter entlang der Glanfurt nach Viktring. Von hier steigt es leicht an und wir erreichen bald den Rauschelesee, wo wir beim Zauberwald halt machen. Weiter geht es zum Keutschacher See. Nun geht es wieder zurück nach Velden.

Radtour Schlösserradweg (ca. 50 km)
Verwöhnt wird das Auge auf der Schlösser-Tour zwischen Wernberg und Velden auf jeden Fall mit den Schlössern Damtschach, Wernberg, Rosegg und Velden und 22 Kleindenkmälern. Es geht bergauf und bergab von der Tourismusinformation in Velden über Wernberg nach Rosegg und nach Velden zurück. Eines ist sicher, den knapp 50 Kilometer langen Schlösser Radweg kann ich jedem weiterempfehlen, der so halbwegs fit ist.

Radtour Ossiacher See (ca. 54 km)
Die heutige Radtour verbindet zwei der schönsten Kärntner Seen, den Wörthersee und den Ossiacher See. Der Wörthersee ist der größte See Kärntens und der Ossiacher See ist der fischreichste See in Kärnten. Die Ossiacher Tauern sind ein Bergrücken zwischen dem Wörthersee und dem Ossiacher See, auch "Die kleinen Tauern" genannt.

8. Tag: Heimreise

25.09.2024 - 02.10.2024 | 8 Tage
Hotel Schönblick
Details
  • Hotel Schönblick, Doppelzimmer pro Person
    1239 €
    Zur Buchung
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.03.2024
    1177 €
  • Hotel Schönblick, Einzelzimmer pro Person
    1349 €
    Zur Buchung
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.03.2024
    1282 €
Abfahrtsorte
  • z.B. Bitburg - Bedaplatz
    -40 €
Hotel Schönblick
Hotel SchönblickHotel SchönblickHotel SchönblickHotel SchönblickHotel Schönblick

Das Hotel Schönblick begrüßt Sie in Velden am Wörthersee. Hier wohnen Sie 750 m vom Zentrum und 850 m vom Strand entfernt. Freuen Sie sich auf einen beheizten Außenpool, einen Whirlpool . WLAN nutzen Sie in den öffentlichen Bereichen kostenfrei.
Dieses 4-Sterne-Hotel verfügt über einen Wellnessbereich mit einer Sauna, einem Dampfbad und einer Infrarotkabine. Lassen Sie sich auch mit einer entspannenden Massage verwöhnen und trainieren Sie im Fitnessraum.
Im Restaurant können Sie Kärntner Spezialitäten sowie Gerichte der österreichischen und der internationalen Küche genießen. Grill- und Themenabende werden ebenfalls organisiert. Das Frühstück wird bis 10:30 Uhr serviert.
Alle Zimmer im Schönblick - Schneider verfügen über einen Balkon, einen Flachbild-Sat-TV, eine Minibar und ein Bad.
Die Wörthersee Plus Card ist im Preis inbegriffen. Die Kärnten Card ist gegen einen Aufpreis erhältlich.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk